Die Strecken im ÜberblickDraisine fahren, Natur erleben

Steckenkarte

Unsere Strecke in Karow

Die Draisinenfahrten beginnen unweit des Plauer Sees bei Karow (Mecklenburg) und führen Sie durch abwechslungsreiche Landschaften, vorbei an Seen, Wäldern, verschlafenen Dörfern und weiten Wiesen. Unsere Ausleihstation befindet sich in unmittelbarer Nähe der ehemaligen Damerow-Kaserne zwischen Karow und Goldberg. Auf dieser Strecke bieten wir Ihnen interessante Draisinentouren und Kombinationstouren an. Die Strecke führt durch die Kleinstadt Goldberg bis kurz vor Sternberg. Bis zum letzten Rastplatz (Wendepunkt) in Borkow sind es ca. 23 km.

>> Lagekarte der Strecke in Karow

Ablauf Ihrer Draisinenfahrt

(außer Kombitouren)

  • Strecke KarowSie nehmen Ihre Draisine entsprechend der gewählten Tour zwischen 9.00 und 12.00 Uhr an der Ausleihstation Damerow Kaserne bei Karow (Mecklenburg) in Empfang und begeben sich auf eine entspannte Fahrt in Richtung Borkow.
  • Bis 13.00 Uhr ist die eingleisige Strecke in Richtung Borkow freigegeben.
  • Danach kann man zurück in Richtung Karow fahren.
  • Wer überholen möchte, tauscht einfach die Draisine, so kann jeder sein Tempo fahren.
  • Zwischen 14.00 und 17.30 Uhr müssen die Draisinen wieder abgegeben werden.
  • Die Abendfahrt startet gegen 17.30 Uhr.

Preise pro Draisine (2 - 4 Personen):

Montag - Freitag: ab 30,- €
Samstag, Sonntag, Feiertag: ab 35,- €

Unsere Strecke in Waren

Unserer Ausleihstation in Waren (Müritz) finden Sie unweit des Warener Bahnhofs (300 m) in einem alten Lokschuppen. Auf der ehemaligen Eisenbahnstrecke Waren (Müritz)-Malchin sind unsere Draisinenfahrten bis zum kleinen Ort Schwinkendorf (13 km) möglich. Aufgrund der kürzeren Streckenlänge bieten wir ab Waren (Müritz) Halbtagestouren an.

>> Lagekarte der Strecke in Waren (Müritz)

Ablauf Ihrer Draisinenfahrt

(außer Kombitouren)

  • Strecke WarenSie nehmen Ihre Draisine entsprechend der gewählten Tour zwischen 9.00 und 10.00 Uhr bzw. 13.30 bis 14.30 Uhr an unserer Ausleihstation unweit des Bahnhofes in Waren (Müritz) in Empfang.
  • Danach fahren Sie mit der Draisine durch den Naturpark Mecklenburgische Schweiz bis nach Schwinkendorf.
  • Die 13 km lange Strecke kann bis 11.00 Uhr bzw. 15.30 Uhr in Richtung Schwinkendorf befahren werden.
  • Anschließend geht es wieder zurück nach Waren.
  • Unterwegs können Sie an unseren kleinen Haltepunkten entlang der Strecke verweilen, um die schöne Umgebung zu genießen.
  • Wer überholen möchte, tauscht einfach die Draisine mit seinem Vordermann. So ist entspanntes Fahren garantiert.
  • Abendfahrten sind ab 17.30 Uhr nach Anmeldung möglich.

Preise pro Draisine (2 - 4 Personen):

Montag - Freitag: 30,- €
Samstag, Sonntag, Feiertag: 35,- €

Bitte denken Sie an wettergerechte Kleidung (Sonnen- und Regenschutz) sowie Sitzunterlagen für die Bank!

Um sicherzustellen, dass für Sie am entsprechenden Tag auch eine Draisine zur Verfügung steht, möchten wir Sie bitten, rechtzeitig zu reservieren.